• CoJuKi_Coburg_1.png

Ballett und Zumba: Kinder tanzen für Kinder
(Coburger Tageblatt, 3.April 2017)

Coburg - "Kids forKids" hieß es am Samstag in der CoJe des Stadtjugendrings: Die Gruppen von Ninis Tanzfabrik hatten ein buntes Programm gestaltet, um Kindern zu helfen, denen es nicht so gut geht. Der Erlös der Veranstaltung ging an die Kinderstation des Klinikums Coburg.


Egal, ob Montags-, Dienstags- oder Donnerstagsgruppe: Die jungen Tänzer von "Ninis Tanzfabrik" begeisterten ihr Publikum in der CoJe. [Foto: Jens Gundermann]

Geboten wurde das komplette Tanzspektrum, vom klassischen Ballett über Zumba bis Hiphop. Moderiert wurde die Veranstaltung von Julia Bach (Radio Eins). Die Zumba Kids

Hiphop tanzten zu "Halleluia" und "Bailando", anschließend zeigten die Kleinsten inMama Baby Fitness zurMusik "Addicted To You", dass auch Babys und Mamas fit sein dürfen. Das Kinderballett zur Musik "Planet Earth Forever" beschloss den ersten Block der Tänze.
Im zweiten Block trat die Die Montagsgruppe der Baby Class auf zurMusik "Mambo Jambo", die Donnerstagsgruppe der Baby Class schloss sich zur Musik "Let It Go!" an. Den Schluss dieses Programmteils machte die Montags-Hiphop-Gruppe mit "Move Like A Pro".
Weiter ging das Programm mit der Dienstags-Hiphop- Gruppe ("24K Magic") sowie mit der Zumbagruppe vom Freitag ("Music en la Disco"). Die Gruppe vom Donnerstag zur Musik "Firehouse" schloss sich an. Zu sehen waren auf der Bühne außerdem die Ginga Mittwochsgruppe zur Musik "La morditita" und die Zumba Montagsgruppe zur Musik "Zumbe Zumbe".
EineModenschau für Kinder, gesponsort von einer großen Textil-Kette, lockerte das Programm auf. Die Musical Kids brachten mit dem "Fliegerlied" ihr Publikumauf andere Gedanken, die Zumba Kids Hip Hop durften zu "Atemlos" vor dem großen Finale noch einmal ihr Können zeigen.
Am Ende überreichte Nini Beyersdorf 500 Euro an den Förderverein CoJuKi des Klinikum Coburgs. Vorsitzender Ulrich Schamberger nahm den Scheck entgegen. jg

>> Artikel hierzu im Coburger Tageblatt vom 03.04.2017

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.